Gutes tun mit perfectly English

Sie möchten zusammen Gutes tun? Ihr gemeinnütziges Projekt oder Ihre karitative Veranstaltung brauchen Unterstützung auf Deutsch und Englisch? Hier erfahren Sie mehr über mein mehrsprachiges ehrenamtliches Engagement.




Wald mit Atlantischen Hasenglöckchen im SonnenlichtAtlantische Hasenglöckchen, die typisch britischen Bluebells.



 

Interkulturelle Kommunikation: RefugeeGuide.de



2015-2017 co-organisierte ich den Refugee Guide. Diese Orientierungshilfe bietet Besuchern, Geflüchteten und zukünftigen Bürgerinnen in 15 Sprachen – darunter selbstverständlich Englisch – einen ersten Einblick in deutsche Gepflogenheiten. Wir gestalteten diese Broschüre gemeinsam mit Geflüchteten und Menschen mit den verschiedensten kulturellen und geographischen Hintergründen.

Der Refugee Guide wurde von unseren Unterstützern insgesamt über eine Million Mal gedruckt, darunter auch Unternehmen, Stiftungen, Städte, Bundesländer und die Bundeszentrale für politische Bildung. Die Broschüre erleichterte bereits vielfach Geflüchteten, ihren deutschen Nachbarn und Ehrenamtlichen den Gesprächseinstieg.

>> mehr dazu von der Bundeszentrale für politische Bildung (externer Link)




Atlantische Hasenglöckchen entlang einer bemoosten BaumwurzelMit "azured harebell" meinte Shakespeare vermutlich eine solche Blume.




Wissenschaftskommunikation und Bildung: Ring-a-Scientist



2014-2019 engagierte ich mich in der Wissenschaftskommunikation an meiner Universität und meinem Forschungsinstitut in England: Unsere Gäste reichten vom Vorschulkind bis zur Geschäftsleiterin.

Aktuell besuche ich mit Ring-a-Scientist Schulklassen auch in Deutschland, um gemeinsam aktuelle Forschungsthemen zu entdecken und zu diskutieren. Schon seit mehreren Jahren engagiere ich mich zugleich beim britischen Pendant, dem STEM Ambassador Programme von STEM Learning. Deshalb biete ich Wissenschaftskommunikation zweisprachig auf Deutsch und Englisch an.

>> mehr erfahren auf Ring-a-Scientist.org (externer Link)




Waldkauz zwischen Atlantischen Hasenglöckchen im British Wildlife CentreAuch Waldkäuze zitierte der berühmte englische Schriftsteller: "Tu-whit; Tu-who."




Unterstützung für Ihr Projekt



Ihr gemeinnütziges Projekt in interkultureller Kommunikation, Wissenschaftskommunikation oder Bildung braucht zweisprachige Unterstützung? Ihre karitative Veranstaltung zu anderen Themen bedarf einer Spezialistin in englischer Konversation? Kontaktieren Sie mich gerne.

Bitte beachten Sie, dass ich hier keine finanzielle Hilfe anbiete. Ich leiste ideelle Unterstützung, vor allem in den genannten Bereichen.

Aufgrund meines aktuellen Ehrenamts sind meine zusätzlichen Kapazitäten beschränkt. Ihre Anfrage zu einem ehrenamtlichen Engagement im kleineren Umfang ist jedoch herzlich willkommen.


Kontakt aufnehmen



>> zurück zu Über mich